Suche
Bestätigung

Die Aktivität »Raftingtour« wurde zu deiner Wunschliste hinzugefügt.

Advent im Stift Admont

Advent im Stift Admont

15. - 17. Dezember 2017

Wenn sich eine Schneedecke über dem Gesäuse ausbreitet und die ruhige Zeit anbricht, dann steht das Christkind vor der Tür. Das merkt man in Admont besonders, weil mit dem Advent im Stift Admont die Vorfreude steigt. Mit lieben Details wie dem Christkindlpostamt, den Weisenbläsern oder der lebenden Krippe wird die Wartezeit bis zum großen Tag gefühlt ganz kurz.

Ganz mystisch schaut es im Winter aus, das Benediktinerstift Admont. In dieser Atmosphäre kann man beschauliche und bewegende Stunden inmitten der Klostermauern erleben, und zwar beim Advent im Stift Admont, der alljährlich am dritten Adventwochenende für Zerstreuung sorgt. Die einen freuen sich am Glühwein, die anderen bevorzugen roggene Krapfen oder selbsterzeugte Würstl vom Grabnerhof und wieder andere sind zum Einkaufen gekommen und finden Kunsthandwerk, Hauben, Kerzen, Schmuck und vieles mehr, was dann entweder als Geschenk verpackt unter dem Christbaum landet oder ebendiesen aufputzt.

Ein Erlebnis

Das besondere Ambiente ist die eine Sache, aber hinzu kommt noch, dass der Advent im Stift Admont große Tradition und ein ganz schönes Programm mit sich bringt. Vor allem Kinder freuen sich über das Christkindlpostamt, wo man die Briefe ans Christkind abschicken kann und sich dann auf eine Antwort freuen darf. Außerdem können die Kleinen in der Christkindlwerkstatt kleine Weihnachtsgeschenke basteln und die beeindruckende Admonter Weihnachtskrippe in der Stiftskirche oder die lebende Krippe bestaunen. Und durchs Gesäuse kosten kann man sich auch. Mit Spezialitäten wie den Ennstaler Fleisch- oder Steirerkaskrapfen.

15. - 17. Dezember 2017

Geographische Lage

Kontakt

Informationen

Downloads

Background

Adventmarktzeiten

Freitag, 15. – Sonntag, 17. Dezember

  • Freitag und Samstag 11:30 – 20:00 Uhr
  • Sonntag 11:30 – 19:00 Uhr

Diesen Beitrag teilen

Weitere Aktivitäten im Umkreis

Highlights aus dem Gesäuse

Klinkehütte
Admont

Klinkehütte

Klinkehütte

Almidylle und Steilfels

Nirgendwo sonst in den Gesäusebergen sind 2000er leichter erreichbar als jene stolzen Gipfel, die sich rund um die Klinkehütte aneinanderreihen. Und wer nicht so hoch hinaus will, entspannt auf romantischen Almwiesen oder bei einem Rundgang in ...

Aktivität merken
Stiftsbibliothek Admont
Admont

Stiftsbibliothek Admont

Stiftsbibliothek Admont

Das achte Weltwunder.

Der größte klösterliche Bibliothekssaal der Welt wird auch als achtes Weltwunder gehandelt. Ist man in Admont, sollte man diesen wahren Höhepunkt der Barockarchitektur keinesfalls verpassen. Bei 70.000 Büchern, Deckenfresken von Bartolomeo Altomonte und den bekannten Holzskulpturen „Die vier letzten Dinge“ von Josef Stammel kommt man aus dem Staunen nicht mehr heraus. Majestätisch in gold-weiß gehalten, ist die Bibliothek wahrlich einzigartig.

Aktivität merken
Museen Stift Admont
Admont

Museen Stift Admont

Museen Stift Admont

Die vielen Museen von Admont.

Das achte Weltwunder, so sagt man, steht in Admont. Es handelt sich um die Stiftsbibliothek, in der man sich schnell verschwindend klein fühlt. Doch rundherum schlängelt sich ein vitales Benediktinerstift, in dem Glauben, aber auch Kultur gelebt wird. Letztere in Form von Museen – Ein Kunsthistorisches Museum, ein Naturhistorisches Museum und ein Museum für zeitgenössische Kunst lassen keine kulturellen Wünsche offen.

Aktivität merken
Ebneralm
Admont / Johnsbach

Ebneralm

Ebneralm

Entlang der Johnsbacher Almenrunde.

Aktivität merken
Fotoschule Gesäuse
Admont

Fotoschule Gesäuse

Fotoschule Gesäuse

Klick-Klick klingt’s durchs Gesäuse

Jahr für Jahr zieht es viele Fotografen ins Gesäuse, denn so eine Naturschönheit muss man einfach ablichten. Mit all ihren Facetten. Von der Auerhahnbalz über die Hirschbrunft bis zum Sternenhimmel oder dem Leben auf der Alm – ein Erlebnis bei dem der Auslöser durchaus einmal überstrapaziert wird. Zum Glück gibt’s die Fotoschule im Gesäuse, da kann man dann von Profis und Lokalhelden auch noch was dazulernen.

Aktivität merken
Hallenbäder & Thermen
Admont / Sonstige

Hallenbäder & Thermen

Hallenbäder & Thermen

Entspannen im und um das Gesäuse.

Aktivität merken
Johnsbacher Bibelweg
Admont / Johnsbach

Johnsbacher Bibelweg

Johnsbacher Bibelweg

Aktivität merken
Kaiserau im Sommer
Admont

Kaiserau im Sommer

Kaiserau im Sommer

Alle kommen sie gern auf die Kaiserau! Das Hochplateau ist gut erreichbar und bei Bergfreunden, Spaziergängern, Gästen und Einheimischen gleichermaßen beliebt. Der Aufenthalt auf dem Hochplateau freut die ganze Familie, egal ob man den Pferden und Kühen beim sommerfrischeln zuschaut, in der Sportalm Kaffee trinkt oder am Bankerl den neuesten Tratsch austauscht. Es gibt immer was zu tun – auf der Kaiserau.

Aktivität merken
Weitere Aktiviäten anzeigen