Suche
Bestätigung

Die Aktivität »Raftingtour« wurde zu deiner Wunschliste hinzugefügt.

Odelsteinhöhle

Die Höhle von Johnsbach

Wenn die Stirnlampen angeknipst sind, dann kann die Höhlenfahrt losgehen. Gute Schuhe und eine dicke Jacke dazu – voilà – da ist man dann bereit für das dunkle Höhlenloch. Einmal durch Johnsbach durch, kann man beim Kölblwirt die Führung buchen und schon kann der Spaß losgehen. Danach weißt du bestimmt mehr über Aragonitkristalle, Sintersäulen und andere Höhlenformationen.

Die Odelsteinhöhle ist neben der Kraushöhle ein Fixpunkt für alle Gesäuse-Besucher, die sich für Geologie, Gestein und Höhlenforschung interessieren. Sie liegt im hinteren Johnsbachtal auf 1085 m Seehöhe und ist für ihre Aragonitkristalle bekannt. Diese sind grünlich-blau und wunderschön. Der Besuch der Odelsteinhöhle und ihres 470 m langen Höhlensystems lohnt sich auf jeden Fall. Dort begegnet man Eisen-, Kupfer- und Fallerzlagerstätten. Diese ziehen sich vom benachbarten Erzberg über Radmer bis nach Johnsbach.

Einmal Höhlenforscher sein

Mit warmer Jacke und guten Schuhen ausgerüstet geht es immer weiter in die schwarze Tiefe. Während sich enge Durchgänge mit kleineren und größeren Hallen abwechseln bekommt man bei der Führung spannende Geschichten aufgetischt und entdeckt die ein oder andere Sintersäule oder eben die Reste der einst überwältigenden Aragonitkristalle. Die Höhle war schon früh weithin bekannt und wurde bereits im Jahr 1931 zum Naturdenkmal erklärt. Die Odelsteinhöhle ist nur mit Führung zu besichtigen. Diese kann man beim Kölblwirt in Johnsbach ganz unkompliziert vorab buchen.

Kontakt

Informationen

Background

Führungen:

 

Mai – Oktober

jeden Mittwoch und Samstag 09:00 – 13:00 Uhr

Anmeldung unter (0043) 3611 216 unbedingt erforderlich.

Diesen Beitrag teilen

Weitere Aktivitäten im Umkreis

Highlights aus dem Gesäuse

Bergsteigerfriedhof Johnsbach
Johnsbach

Bergsteigerfriedhof

Bergsteigerfriedhof

Johnsbach. Eine kleine Kirche steht da ganz allein, ganz nah am Waldesrand. Rundherum: Einer der berühmtesten Friedhöfe weit und breit. Im Bergsteigerdorf Johnsbach weiß man Geschichten zu erzählen, auch die tragischen. Denn am Bergsteigerfriedhof finden jene ihre letzte Ruhe, die im Gesäuse und den Bergen der Welt ihr Leben lassen mussten. Die Grabsteine sind auffallend schön und die ganze Szenerie berührt.

Aktivität merken
Mödlingerhütte
Johnsbach

Die Mödlingerhütte

Die Mödlingerhütte

Man stelle sich folgendes vor: Eine Bilderbuchhütte vor der Kulisse des Admonter Reichensteins. Drinnen duftet es nach frischen kulinarischen Köstlichkeiten und draußen wartet die gute Höhenluft auf 1.523 Metern. Man kann sich darauf verlassen, dass man hier nach echter Hüttenmanier bewirtet wird und in der lauschigen Hüttennacht gut schläft. Es handelt sich hier übrigens um die einzige Gesäusehütte, die auch vom Paltental aus erreichbar ist!

Aktivität merken
Johnsbacher Almenrunde
Johnsbach

Johnsbacher Almenrunde

Johnsbacher Almenrunde

Auf zur Alm.

Wandern auf die leichte Art und Weise mit viel Juchee und der ein oder anderen Gesäuse Perle startet beim Ebnerkreuz in Johnsbach und heißt Almenrunde. Mit einem gepackten Rucksack, genug Wasserration und den guten Wanderschuhen in den Füßen hantelt man sich von einer Almhütte zur nächsten. Gleich vier bewirtschaftete Almen namens Kölblalm, Ebneralm, Zeiringeralm und Huberalm warten auf die Wanderer voller Gemütlichkeit.

Aktivität merken
Heßhütte
Johnsbach

Die Heßhütte

Die Heßhütte

Auf 1.699 Metern in der Höh’ wird das Bild der größten und bekanntesten Gesäusehütte eingerahmt vom Hochtor, der Planspitze und dem Hochzinödl. Das sind die Berge, auf die es dann nach der Hüttennacht meist weitergeht. Die Aufstiege über den bekannten Wasserfallweg (für Geübte) oder von Johnsbach zählen aber selbst schon zu den Klassikern unter den Gesäuse-Wanderungen und Hüttenwirt Reini zu den Urgesteinen unter den Hüttenwirten.

Aktivität merken
Fliegenfischen
Großreifling / Johnsbach

Fischen an Enns und Johnsbach

Fischen an Enns und Johnsbach

in Nationalpark und Naturpark.

Aktivität merken
Ebneralm
Admont / Johnsbach

Ebneralm

Ebneralm

Entlang der Johnsbacher Almenrunde.

Aktivität merken
Johnsbacher Bibelweg
Admont / Johnsbach

Johnsbacher Bibelweg

Johnsbacher Bibelweg

Aktivität merken
Huberalm
Johnsbach

Huberalm

Huberalm

Entlang der Johnsbacher Almenrunde.

Aktivität merken
Weitere Aktiviäten anzeigen