Suche
Bestätigung

Die Aktivität »Raftingtour« wurde zu deiner Wunschliste hinzugefügt.

Peternpfad

Peternpfad mit Bergführer Christian Stangl

Auf den Spuren des schwarzen Peters durch eine Nordwand der Hochtorgruppe.

Um 1850 entdeckte ein Wilderer, der auf der Flucht vor den Jägern war, einen Durchstieg durch die Peternschartenkopf Nordwand. Dies bedeutete den ersten Nordwanddurchstieg der Hochtorgruppe. Der Wilderer wurde im Volksmund „schwarzer Peter“ genannt und ist Namensgeber der berühmtesten Gesäuse Tour – dem Peternpfad.

Auch heute zählt der Peternpfad noch zu einer schwierigen Bergtour, der aber mit gewaltigen Tiefblicken und wilder Felslandschaft begeistert.
Für viele Bergsteiger ist der Peternpfad das alpinistische Highlight im Herzen des Nationalparks Gesäuse. Jeder Bergsteiger sollte einmal in der Universität des Bergsteigens, dem Gesäuse, den legendären Peternpfad begehen.

Willst auch Du diesen Gesäuse Klassiker besteigen, dann nur mit dem Gesäuse Bergführer Christian Stangl.

Ablauf

  • Treffpunkt 08:00 Uhr beim Infobüro Admont
  • gemeinsame Anfahrt zum Parkplatz Haindlkar und Aufstieg zur Haindlkarhütte
  • Ab der Haindlkarhütte beginnt der Zustieg zum eigentlichen Peternpfad. Nach dem
    Erreichen der Peternscharte am Ende des Peternpfades Abstieg zur Hesshütte.
  • Nach einer gemütlichen Rast und Stärkung bei der Hesshütte erfolgt der Abstieg nach Johnsbach
    und anschl. geht es mit dem Gesäuse Sammeltaxi wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Voraussetzungen

  • Grundkondition für ganztägige Touren von bis zu 6 Stunden und bis zu 1.400 Höhenmetern.
  • Bergerfahrung (mittlere bis schwere Wanderungen)
  • Trittsicherheit im Gelände auf felsdurchsetzten Wanderwegen
  • Schwindelfreiheit
  • Mindestalter 14 Jahre

Ausrüstung

  • Bergbekleidung inkl. Wetterschutz
  • feste Bergschuhe
  • Rucksack mit Verpflegung und Getränken
  • Helm *
  • Klettergurt *
    * kann bei Bedarf geliehen werden

Termine 2018

  • 10., 17., 24. Mai
  • 07., 14., 21. Juni
  • 05., 12. Juli
  • 02., 09., 16. August

Maximal 2 Personen pro Termin (mehr Personen auf Anfrage möglich)

Preise 2018

1 Person € 330,00

2 Personen € 198,00 pro Person

Zusatzkosten

Bei Bedarf Gesäuse Sammeltaxi € 9,50 pro Person und Fahrt.

Verpflegung und Getränke auf der Hesshütte

Alternativ

Möchtest Du einen der berühmten Gesäuse Gipfel wie den Admonter Reichenstein, das Hochtor oder den Buchstein besteigen?

Mit einem Gesäuse Bergführer ist (fast) alles möglich. Sende uns Deine Wunschtour und wir beraten Dich gerne.

Reiserückritt, Stornos und Nichtantritt von gebuchten Programmen

Bei Rücktritt werden ohne Rücksicht auf den Rücktrittsgrund folgende Stornokosten berechnet:

  • bis 30 Tage vor Reisebeginn 10 % des gesamten Reisepreises
  • vom 29. – 15. Tag 30%
  • vom 14. – 3. Tag 50%
  • vom 2. Tag an oder bei Nichtantritt 100 %

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung (Europäische Reiseversicherung)

Info & Buchung (bis spätestens 8 Tage vor Kursbeginn)

Tourismusverband Gesäuse

Hauptstraße 35, 8911 Admont

t +43 3613 211 60 10

f +43 3613 211 60 40

outdoor@gesaeuse.at

 

Diesen Beitrag teilen

Weitere Angebote

Highlights aus dem Gesäuse

Angebot

Skitouren BaseCamp

ab 270€

Skitouren BaseCamp

Liftfahren war gestern, wenn steirische Berglegenden zum Intensivkurs laden.

Ski anschnallen und den Berg hinunter? Diese Einstellung wird beim Skitourengehen gehörig umgedreht. Angehende Skitouren-Könner träumen von einsamen grandiosen Bergpanoramen und Tiefschneeabfahrten fernab vom Après-Ski-Tam-Tam und präparierten Massenstrecken. Das eigenständige Planen und anschließende Besteigen des Berges steht im Vordergrund. Und last but not least: Das Erlebnis, mit der Natur im wohltuenden Einklang zu sein.

Angebot merken
Angebot

Schneeschuh BaseCamp

ab 180€

Schneeschuh BaseCamp

Wo sich Gams und Auerhahn "Gute Nacht" wünschen, beginnt das Paradies für Schneeschuhwanderer.

Winter wie er sein soll – doch wo findet man heutzutage noch solch eine Stimmung mit tiefverschneiten Winterlandschaften, die die Augen zum Glitzern bringen? Schneeschuhwandern im Gesäuse kommt da schon sehr nah dran an diese Wunschvorstellung. Seit Urzeiten bestens bekannt ist die Region um den Nationalpark Gesäuse als Universität des Bergsteigens, Kraftplatz und wild-romantisches Fleckerl Natur.

Angebot merken
Angebot

Langlauf BaseCamp

ab 180€

Langlauf BaseCamp

Frisch gespurt ist halb gewonnen.

Langlaufen leicht gemacht. Geht nicht? Gibt’s nicht! Fernab von Après-Ski-Tam-Tam träumen angehende Langlaufherzen im Gesäuse von einer wahren Sehenswürdigkeit: Dem international bekannten Langlaufzentrum Hall. Im Tal der unbegrenzten Möglichkeiten trumpfen hier anspruchsvolle Loipen nebst glitzernden Gesäuse-Panoramen auf. Bei so optimalen Bedingungen lernt sich das Langlaufen wie von selbst: Meter um Meter, bis die Haxen brennen.

Angebot merken
Angebot

LVS Check

65€

LVS Check

mit der Abenteuerschule Canyon-Mountain

Fast jeder Schitourengeher oder Schneeschuhwanderer hat heutzutage ein Gerät zur Lawinenverschüttetensuche (LVS), Schaufel und Sonde standardmäßig bei jeder Tour dabei. Aber was tun im Ernstfall?

Angebot merken
Angebot

Skitourenklassiker im Gesäuse

ab 132€

Skitourenklassiker im Gesäuse

Festkogel, Lugauer, Leobner oder Gsuchmauer sind nur einige Namen von den berühmtesten Skitouren im Gesäuse. Jeden Donnerstag im Februar und März hast Du die Gelegenheit die Klassiker oder auch unbekanntere Touren mit einem Gesäuse Bergführer im und rund um den Nationalpark Gesäuse zu erleben.

Angebot merken
Angebot

Osterurlaub auf Schloss Kassegg

ab 226€

Osterurlaub auf Schloss Kassegg

Wandern - Kulinarik - Brauchtum - Natur

Nutzen Sie die Feiertage rund um Ostern und erleben Sie erholsame Feiertage im Gesäuse, gemeinsam mit Ihrer Familie, mit traditionellen Osterbräuchen und kulinarischen Köstlichkeiten. Für unsere kleinen Gäste hat der Osterhase viele bunte Ostereier versteckt.

Angebot merken
Angebot

Winter in Wildalpen pur erleben

ab 345€

Winter in Wildalpen pur erleben

Der Winter von seiner schönsten Seite.

Erleben Sie den Winter in Wildalpen von seiner schönsten Seite, aktiv in den Bergen oder einfach beim Abschalten in der urigen Waldsauna.

Angebot merken
Angebot

Winterwunderland hinter den Bergen

240€

Winterwunderland hinter den Bergen

Urlaub in Wildalpen für Familien.

Wildalpen ist DAS Eldorado im Salzatal und besonders auch im Winter ein idealer Platz für Familien, um die gemeinsame Zeit inmitten wunderschöner Natur so richtig zu genießen.

Angebot merken